Unsere Story

Die Reihe „Soundmanöver“ bringt Bands ins Werk 21 in Zürich. Abgedeckt wird das gesamte Spektrum der alternativen Musik, von Songwritern über Punk bis hin zu Metal und Hardcore.

„Soundmanöver“ versteht sich als Plattform für viele lokale und junge Bands, denen damit Auftrittsmöglichkeiten geboten werden sollen. Mit dem günstigen Eintritt soll aber auch das Publikum die Möglichkeit haben, neue Bands zu entdecken oder auch nur mit Freunden einen gemütlichen Abend an der Bar zu verbringen.
Ein Teil der Einnahmen spenden wir jedes Jahr an verschiedene Aktionen so z.B. Viva con Ague, Voice of thousends….

„Soundmanöver“ ist harte Musik in familiärer Atmosphäre!

music-2149880_1920